Run for Help

In diesem Jahr nimmt die Realschule erstmals am Run for Help des Gymnasiums teil. Wir unterstützen damit die langjährige und bewährte Sri-Lanka-AG, die mit dieser Veranstaltung Spenden für ihre Hilfe vor Ort sammelt.

Einen Bericht über die Veranstaltung wird es sicher noch geben – hier erst einmal die Möglichkeit, noch weitere Laufkarten herunter zu laden:

Laufkarte

Laufkarte Rückseite

„Erster“ zum Zweiten: Bester deutscher Film

Wir haben es wieder getan: Der Wahlpflichtkurs Medien hat wieder am Kurzfilmwettbewerb Kid Witness News teilgenommen. Unterstützt von und in Zusammenarbeit mit Politik zum Anfassen haben Schülerinnen und Schüler der Klassen 9 und 10 einen Film gedreht über eine Fußballmannschaft, in der Flüchtlinge gemeinsam mit alteingesessenen Jungs aus Isernhagen Fußball spielen. Daniel hatte die Idee, eine Geschichte über die Flüchtlinge zu erzählen:

Mehr lesen …

Konfliktschlichterseminar 2016

Konfliktschlichter 2016-114 Schülerinnen und Schüler des 8. Jahrgangs aus der Haupt- und Realschule sowie dem Gymnasium bereiten sich dieses Schuljahr in einer freiwilligen Arbeitsgemeinschaft auf ihre Tätigkeit als Konfliktschlichter vor. Im Januar ist diese Ausbildungsgruppe mit den ausbildenden Lehrern und der Jugendpflege für zwei Tage nach Bissendorf gefahren und hat dort eine intensive Arbeitsphase eingelegt. Mehr lesen …

Es ist Winter

Aus gegebenem Anlass noch einmal der entsprechende Hinweis:

Informationen über Unterrichtsausfälle geben die niedersächsischen Radiosender in ihren Verkehrshinweisen, jeweils nach den Nachrichten. Weiterhin informiert die Verkehrsmanagementzentrale Niedersachsen unter www.vmz-niedersachsen.de (auch erreichbar über den Link in der rechten Randspalte) über Unterrichtsausfälle. Klicken Sie dort auf „Schulausfälle Niedersachsen“.

Bitte beachten Sie, dass Informationen über Schulausfälle über Twitter, Facebook oder ähnliche Medien nicht autorisiert und damit ungültig sind.

Weitere Informationen zum Thema Unterrichtsausfall bei extremen Wetterlagen finden Sie in der Website der Niedersäschsischen Landesschulbehörde.

Eine Stunde mit Hardy Krüger

Neulich hat sich Hardy Krüger in das Goldene Buch der Stadt Hannover eingetragen. Emily-Sue, Laura, Janina, Marina und Leonie aus der 8c hatten danach Gelegenheit, im Rahmen der Projektarbeit zu Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage zusammen mit Politik zum Anfassen ein Interview mit Hardy Krüger durchzuführen.

Außerdem erzählte der Schauspieler Schülerinnen und Schülern in der Gerhart-Hauptmann-Schule von den Anfängen seiner Karriere, von seiner Zeit in der Hitlerjugend und seine Kontakte zum Widerstand. Mit dabei im Publikum: unsere 10b.

Mehr lesen …