Schülerinnen in der Autorenschreibwerkstatt

Unsere Abordnung Die Schülerinnen und Schüler des achten Jahrgangs der Realschule Isernhagen durften dieses Jahr zum ersten Mal an der Autorenschreibwerkstatt teilnehmen, die von dem Friedrich-Bödecker-Kreis e.V. und der VGH-Stiftung ausgeschrieben und finanziell unterstützt wurde. Die Hamburger Autorin Margret Steenfatt war im Februar für zwei Tage in die Schule gekommen, um die Schülerinnen und Schüler beim Schreiben von Texten zum Thema „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ anzuleiten und zu unterstützen.

Unter der Leitung von Frau Elouardi und Frau Edeling trugen Sandra, Steffi und Louisa nun ihre Werke auf der regionalen Abschlussveranstaltung in der Ludwig-Windthorst-Schule in Hannover vor. Neben der RSI nahmen noch drei weitere Schulen teil und gaben sich einen gegenseitigen Einblick in die Arbeiten. Der Autor Nevfel Cumart moderierte die Veranstaltung und gab zum Abschluss noch eine kleine, aber feine, Lesung seiner Gedichte.

Melanie Edeling

Hier noch der Bericht auf der Website der Ludwig-Windthorst-Schule.