Einschulung der 5. Klassen

EDDI im UnterrichtNach sehr erholsamen Sommerferien ging die Schule wieder los und 47 Schülerinnen und Schüler starteten bei uns am Freitag, den 04.09.15 in den fünften Klassen. Wie bei jedem besonderen Ereignis hielt Herr Könecke eine verhältnismäßig kurze Begrüßungsrede. Anschließend erfreute der Chor die Schüler mit „When you say nothing at all“ und „Probier’s mal mit Gemütlichkeit“. Außerdem stellten sich die Arbeitsgemeinschaften Konfliktschlichter und Schulsanitätsdienst vor.

Die Klasse 6a trug ein Gedicht zum Thema „Ängste“ vor, die 6b führte eine Tanz auf. Ganz unauffällig erschien, zur Freude aller, das Hannover 96 Maskottchen Eddie und brachte Stimmung in die Schülergruppe. Schnell wurden die Handys gezückt, um ein Erinnerungsfoto zu schießen.

Schließlich wurden die neuen Schülerinnen und Schüler an die Klassenlehrer Frau Röthemeyer und Herrn Kistner übergeben, die ihnen einen ersten Einblick in die Arbeit an der Realschule vermittelten.

Die Eltern verbrachten die Zeit bei Kaffee und Keksen, während die Schüler sich in den neuen Klassenräumen kennenlernten.

Luisa Bismayer (9a)