Klimaschutz, der sich bezahlt macht!

Auch im zweiten Jahr hat sich die Realschule Isernhagen mit Workshops, Vorträgen und Projekttagen erfolgreich und zukunftsweisend im Rahmen des Klimaprojektes „mitgedacht mitgemacht“ beteiligt! Die Schülerinnen und Schüler von Frau Röthemeyer und Herrn Höltje konnten sich in Klimaworkshops mit dem Klimawandel beschäftigen. Der Abschlussjahrgang von Frau Edeling brachte mit dem Projekt „Eat different – cook different“ klimaschonende und höchst proteinreiche Köstlichkeiten auf den Tisch. Fahrrad fahrend erklomm die Gruppe der Realschule Isernhagen beim „Stadtradeln“ fast das Siegertreppchen und gemeinsam mit dem Gymnasium Isernhagen lernten unsere Schülerinnen und Schüler durch den beeindruckenden Vortrag von Sven Achtermann, wie wichtig es ist, klimaschonendes Handeln zu verwirklichen, weil die Auswirkungen der globalen Erwärmung schon jetzt verheerend sind!
Gelohnt hat sich der pädagogische Einsatz: Die beachtliche Prämie von mehreren hundert Euro, die wir am 5. September entgegennehmen durften, wird in die weitere pädagogische Arbeit zum Thema Klima fließen! Wer noch mehr wissen will:

http://www.isernhagen.de/magazin/artikel.php?artikel=1342&type=2&menuid=30&topmenu=13

Melanie Edeling